Strategien umsetzen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Radio ist manchmal eine Ernste Sache!
Was nie vergessen werden sollte :
Radio macht Spaß!
Überzeugen Sie sich - hier
meine ganzen privaten

 
   
 
  Platz 1

Radio Romance von Garrison Keillor

Carl Hanser (Oktober 2002)
Gebundene Ausgabe

Kurzbeschreibung
Der Held, um den sich alles dreht, ist WLT, ein kleiner Radiosender in Minneapolis. Begonnen hat der kometenhafte Aufstieg von WLT in den zwanziger Jahren, als die Brüder Soderbjerg Reklame für ihr Sandwichrestaurant machen wollten. Aufstieg und Untergang des Senders sind eng verknüpft mit den bunten Lebensgeschichten der Menschen dieser Provinzgegend, die in einer derart chaotischen, delirierenden, biederen, bigotten und obszönen Welt leben, dass man begreift: nicht Hollywood war die wahre Traumfabrik, sondern das Radio.


 
 

 

 

 

 
 

Platz 2

Radio Nights von Tom Liehr

Aufbau Tb (März 2003)
Broschiert

Kurzbeschreibung
Donald Kunze hat ein loses Mundwerk und eine Stimme, die unter die Haut geht. Und er hat einen Traum: Radiomoderator will er werden, mit eigenem Programm. Selbstredend gewinnt er schon als Grundschüler jeden Lesewettbewerb, gilt als "der Professor" oder "die Stimme", wird Klassen- und Schulsprecher. Und plötzlich scheint alles möglich: Don FM Kunze wird Starmoderator , alle wollen seine Stimme hören - auf PowerRock Berlin, dem coolsten Sender der Stadt.


 
 

 

 

 

 
 

Platz 3

Quoten Killer von Clemens Stadlbauer

Kurzbeschreibung
Haymon Verlag (Juli 2003) "Röchelnd zog er sich am Mischpult hoch. Sollte der Song von Mariah Carey wirklich die letzte Begleitmelodie in sein Grab sein? Dann schon lieber die Rolling Stones ..." Tommy König, beliebter Radiomoderator bei der allmächtigen "Hitstation", wird während seiner nächtlichen Sendung im Studio ermordet.
Man nehme etwas Kottan, ein wenig American Psycho und eine gute Portion schrägen Humors und heraus kommt: ein besonders vergnüglicher Krimi. Unterhaltsam und flott geschrieben, kann man sich der Geschichte nicht entziehen. Vor allem Leute die in den Medien arbeiten werden sich besonders unterhalten


 
 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Home] [Referenzen] [Kontakt] [Impressum]